TERRA Data GmbH Oberhausen - FAQ

Software für die grüne Branche

TERRA Data - Ratgeber (TERRA Schleife (QuickPrint))

Die Online - Datenbank für Lösungsansätze

TSC 384M (QuickPrint 200) Drucker meldet "Ribbon out", obwohl Farbband OK (FAQ NR: 1296)

Problem:

Möglichkeit 1: Der Drucker meldet "Ribbon out", obwohl Farbband ordnungsgemäß eingelegt ist. Möglichkeit 2: Der Drucker meldet "Ribbon out" nach einem Farbbandwechsel.

Lösung:

Zu Möglichkeit 1:
Der Drucker muss auf das Farband eingestellt (initialisiert) werden. Farbband und Kranzband einlegen. Drucker ausschalten. Taste "PAUSE" gedrückt halten und Drucker einschalten. Wenn das Farbband vorgeschoben wird, kann die Taste wieder losgelassen werden.
Anschließend sollte der Drucker kein Problem mehr mit den Materialien haben.

Zu Möglichkeit 2:
Das neue Farbband ist nicht richtig eingelegt. Das Band muß durch die obere Lichtschranke geführt werden. Läuft es darunter, meldet der Sensor "Ribbon out".




    • Sollten Sie hier keine Lösung für Ihr Problem finden, nutzen Sie doch auch unser Forum oder wenden Sie sich an das TERRA Data Team.

    • Diesen Tipp bewerten:

      Helfen Sie uns, unseren Support zu verfeinern und zu verbessern.
      Hat Ihnen dieser Tipp geholfen, war er verständlich/unverständlich oder hat dieser Tipp Ihnen nicht geholfen?
      Dieser Tipp war:
      Bitte 1296 eingeben
      Wenn der Rat nicht hilfreich war, oder Sie eine Bemerkung zu diesem Tipp eintragen möchten: