TERRA Data GmbH Oberhausen - FAQ

Software für die grüne Branche

TERRA Data - Ratgeber (Onlineupdate)

Die Online - Datenbank für Lösungsansätze

Onlineupdate meldet: Die zugrunde liegende Verbindung wurde getrennt. (FAQ NR: 328)

Problem:

Bei dem Versuch ein Onlineupdate über T-Online mit installierter T-Online Software zu machen erscheint immer die Fehlermeldung "Die zugrunde liegende Verbindung wurde getrennt." Ursache: Die T-Online Software setzt die Interneteinstellungen anscheinend so, daß immer automatisch nach einem Proxyserver gesucht wird. Da das immer daneben geht, kommt trotz korrekter Einwahl keine Verbindung zu unserem Server zustande.

Lösung:

Es muß im Internet Explorer unter Extras ->Internetoptionen der Punkt "Verbindungen" gewählt werden. Dort wird dann unter "LAN-Einstellungen" der Punkt "Einstellungen" gewählt. In dem dann erscheinenden Fenster sollten alle Haken entfernt werden. ( Es sei denn man kennt den Proxyserver, dann kann dieser eingestellt bleiben. Bei T-Online ist das z.B. "www-proxy.t-online.de" ). Alle automatischen Suchen/Konfigurationsscripte sollten aber auf jeden Fall deaktiviert werden.




    • Sollten Sie hier keine Lösung für Ihr Problem finden, nutzen Sie doch auch unser Forum oder wenden Sie sich an das TERRA Data Team.

    • Diesen Tipp bewerten:

      Helfen Sie uns, unseren Support zu verfeinern und zu verbessern.
      Hat Ihnen dieser Tipp geholfen, war er verständlich/unverständlich oder hat dieser Tipp Ihnen nicht geholfen?
      Dieser Tipp war:
      Bitte 328 eingeben
      Wenn der Rat nicht hilfreich war, oder Sie eine Bemerkung zu diesem Tipp eintragen möchten: